Aktuell

Liebe Eltern, liebe Patientinnen und Patienten!


In den ländlichen Regionen wie hier im Main-Tauber-Kreis herrscht zunehmend Ärztemangel.


Deshalb ist durch die große Patientenanzahl ein terminliches Management notwendig, um den Bedürfnissen der Patienten gerecht zu werden.


Aus zeitlichen Gründen bieten wir deshalb seit Jahren nur noch Terminsprechstunden an, um die große Zahl der Patienten besser versorgen zu können. Wir versuchen dadurch kranke von gesunden Kindern zu trennen und die Wartezeiten so gering wie möglich zu halten.


In letzter Zeit wurden immer wieder Termine versäumt oder vergessen. Dies führt zu folgenden Problemen. Teilweise sind Ärzte und Helferinnen zusätzlich anwesend und warten dann meist vergebens. Ein größeres Problem ist die Wiederholung des versäumten Termins. Auf Grund der hohen Patientenzahl haben wir aktuell keinerlei Möglichkeit einen Vorsorgetermin nachzuholen.


Kurze Termine, wie Impftermine oder Termine für akut erkrankte Kinder können sicherlich einfacher wiederholt werden.


Diese Gründe führen dazu, dass wir Ihnen nur noch einen Vorsorgetermin anbieten können. Eine Wiederholung der versäumten Vorsorge ist nicht möglich.


Sprich, wenn der vereinbarte Termin von Ihrer Seite nicht wahrgenommen wurde, können wir Ihnen leider keinen Ersatztermin anbieten. Auch das Vorgehen von anderen Therapeuten, die für den Wiederholungstermin extra Geld verlangen, werden wir nicht anbieten. Auch eine extra Vergütung macht das Zeitangebot der Praxis nicht flexibler.


Dieses Vorgehen werden wir bei allen Krankenkassen anwenden.


Wir bitten Sie deshalb im Interesse aller Patienten, dass Sie die Termine pünktlich einhalten bzw. frühzeitig absagen.


Vielen Dank für Ihr Verständnis,

Ihr Praxisteam


Alle News finden Sie hier.

Links

Informationen zu wichtigen Themen der Kinder- und Jugendmedizin in unserer näheren Umgebung und im Internet finden Sie unter folgenden Links:



Kinder- & Jugendärzte im Netz

nach oben


Giftnotrufzentrale

nach oben


Notfall / Unfall / 1. Hilfe

nach oben

Hier können Sie komplett überarbeitete und aktualisierte DGKJ-Elterninformationen zu häufigen Gesundheitsproblemen im Kindes- und Jugendalter abrufen.

DGKJ:Eltern

Beratungsstellen

nach oben


Baby / 1. Lebensjahr

nach oben


Pneumologie, Asthma und Allergologie

nach oben


ADS

nach oben


Ernährung / Körpergewicht

nach oben


Impfen

nach oben


Reisemedizin / Reiseimpfungen

nach oben


Läuse

nach oben


Neurodermitis

nach oben


Kinder–Endokrinologie

nach oben


Hämatologie / Onkologie

nach oben


Erziehung

nach oben


Linkshänder

nach oben


Schule / LRS / Dyskalkulie

nach oben


Hochbegabung

nach oben


PC-Umgang

nach oben


Jugendseiten

nach oben


Schlafstörungen

nach oben


Enuresis

nach oben


Sport / Doping

nach oben


Sucht

nach oben


Zahngesundheit

nach oben


Gesundheit allgemein

nach oben


Verbände und Gesellschaften

nach oben


Lokale Kooperationen

nach oben


Logodesign/ Homepage-Pflege

nach oben


Städte

nach oben




Haftung für Links

Am 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite eventuell mit zu verantworten hat. (LG Hamburg 312 O 85/98 – Haftung für Links). Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle bei der Einrichtung externer Links ist eine ständige umfassende weitere Kontrolle auf veränderte Inhalte nicht möglich. Wir Ärzte haben letztlich keinen Einfluss auf die Inhalte der verlinkten Seiten. Wir machen uns deren Inhalten nicht zu eigen und können keine Haftung dafür übernehmen. Das Folgen von Links zu anderen Seiten außerhalb dieser Website geschieht auf eigene Gefahr und Verantwortung. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Desweiteren übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit, Wahrheit und Aktualität des verlinkten Text- und Bildmaterials, sowie für Schäden, die durch das Herunterladen, Installieren oder Verwenden der verlinkten Informationen und Software entstehen.