Aktuell

ICH BIN DIE NEUE!

 

Liebe Kinder und Jugendliche, liebe Eltern,

ab Mai werde ich als Ärztin in Weiterbildung die Praxis immer dienstags und donnerstags unterstützen.

Noch während meines Studiums an der Universität Würzburg kam mein Sohn zur Welt. Nach Abschluss meines Studiums im Frühjahr 2013 wurde dann im Sommer 2014 meine Tochter geboren.

Im Oktober 2015 begann ich meine Weiterbildung zur Kinder- und Jugendärztin in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Caritas-Krankenhaus in Bad Mergentheim, wo ich bis Ende Dezember 2017 tätig war. Dort konnte ich bereits einige Erfahrungen sowohl mit Klein- und Schulkindern als auch mit Neugeborenen sammeln.

Nun freue ich mich sehr auf die Arbeit hier in der Praxis und bin gespannt Euch bzw. Sie kennen zu lernen!

 

Assistenzärztin Sophia Ringlein

 

Viele Grüße,

Sophia Ringlein


Alle News finden Sie hier.

Links

Informationen zu wichtigen Themen der Kinder- und Jugendmedizin in unserer näheren Umgebung und im Internet finden Sie unter folgenden Links:



Kinder- & Jugendärzte im Netz

nach oben


Giftnotrufzentrale

nach oben


Notfall / Unfall / 1. Hilfe

nach oben


Beratungsstellen

nach oben


Baby / 1. Lebensjahr

nach oben


Pneumologie, Asthma und Allergologie

nach oben


ADS

nach oben


Ernährung / Körpergewicht

nach oben


Impfen

nach oben


Reisemedizin / Reiseimpfungen

nach oben


Läuse

nach oben


Neurodermitis

nach oben


Kinder–Endokrinologie

nach oben


Hämatologie / Onkologie

nach oben


Erziehung

nach oben


Linkshänder

nach oben


Schule / LRS / Dyskalkulie

nach oben


Hochbegabung

nach oben


PC-Umgang

nach oben


Jugendseiten

nach oben


Schlafstörungen

nach oben


Enuresis

nach oben


Sport / Doping

nach oben


Sucht

nach oben


Zahngesundheit

nach oben


Gesundheit allgemein

nach oben


Verbände und Gesellschaften

nach oben


Lokale Kooperationen

nach oben


Logodesign/ Homepage-Pflege

nach oben


Städte

nach oben




Haftung für Links

Am 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite eventuell mit zu verantworten hat. (LG Hamburg 312 O 85/98 – Haftung für Links). Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle bei der Einrichtung externer Links ist eine ständige umfassende weitere Kontrolle auf veränderte Inhalte nicht möglich. Wir Ärzte haben letztlich keinen Einfluss auf die Inhalte der verlinkten Seiten. Wir machen uns deren Inhalten nicht zu eigen und können keine Haftung dafür übernehmen. Das Folgen von Links zu anderen Seiten außerhalb dieser Website geschieht auf eigene Gefahr und Verantwortung. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Desweiteren übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit, Wahrheit und Aktualität des verlinkten Text- und Bildmaterials, sowie für Schäden, die durch das Herunterladen, Installieren oder Verwenden der verlinkten Informationen und Software entstehen.