Impfungen

Wir empfehlen Ihnen, die Impfungen laut Impfplan der Ständigen Impfkommission (STIKO) durchführen zu lassen. › mehr

Vorsorgeuntersuchungen

Von den Krankenkassen werden die Vorsorgeuntersuchungen U1 bis U9 und J1 regulär übernommen. › mehr

Sprechzeiten

Mo - Fr 8 - 12 Uhr
Mo, Di, Do 15 - 17 Uhr / Fr 15 - 16 Uhr
und nach Vereinbarung › mehr

Aktuell

Liebe Eltern, liebe Patientinnen und Patienten!


In den ländlichen Regionen wie hier im Main-Tauber-Kreis herrscht zunehmend Ärztemangel.


Deshalb ist durch die große Patientenanzahl ein terminliches Management notwendig, um den Bedürfnissen der Patienten gerecht zu werden.


Aus zeitlichen Gründen bieten wir deshalb seit Jahren nur noch Terminsprechstunden an, um die große Zahl der Patienten besser versorgen zu können. Wir versuchen dadurch kranke von gesunden Kindern zu trennen und die Wartezeiten so gering wie möglich zu halten.


In letzter Zeit wurden immer wieder Termine versäumt oder vergessen. Dies führt zu folgenden Problemen. Teilweise sind Ärzte und Helferinnen zusätzlich anwesend und warten dann meist vergebens. Ein größeres Problem ist die Wiederholung des versäumten Termins. Auf Grund der hohen Patientenzahl haben wir aktuell keinerlei Möglichkeit einen Vorsorgetermin nachzuholen.


Kurze Termine, wie Impftermine oder Termine für akut erkrankte Kinder können sicherlich einfacher wiederholt werden.


Diese Gründe führen dazu, dass wir Ihnen nur noch einen Vorsorgetermin anbieten können. Eine Wiederholung der versäumten Vorsorge ist nicht möglich.


Sprich, wenn der vereinbarte Termin von Ihrer Seite nicht wahrgenommen wurde, können wir Ihnen leider keinen Ersatztermin anbieten. Auch das Vorgehen von anderen Therapeuten, die für den Wiederholungstermin extra Geld verlangen, werden wir nicht anbieten. Auch eine extra Vergütung macht das Zeitangebot der Praxis nicht flexibler.


Dieses Vorgehen werden wir bei allen Krankenkassen anwenden.


Wir bitten Sie deshalb im Interesse aller Patienten, dass Sie die Termine pünktlich einhalten bzw. frühzeitig absagen.


Vielen Dank für Ihr Verständnis,

Ihr Praxisteam


Alle News finden Sie hier.

Liebe Eltern, Kinder und Jugendliche!

Dr. med. Isabel Kipp und Dr. med. Christian MüllerDie körperliche und geistige Entwicklung vom Neugeborenen bis hin zum reifen, gesunden, jungen Erwachsenen ist eine meist schöne, sehr wichtige, oft turbulente, von neuen Erfahrungen und Kenntnissen, aber oft auch von Zweifeln geprägte Zeit. Die Grundlagen unserer Persönlichkeitsbildung werden in diesem Lebensabschnitt gelegt.

Unser Team und wir sehen es als Herausforderung, Sie, liebe Eltern, Ihre Babys und Kinder und Euch Jugendliche durch diesen Lebensabschnitt zu begleiten und als Ansprechpartner in Fragen zur Erziehung, Entwicklung und Gesundheit zur Verfügung zu stehen.

Ebenso möchten wir mit den von Geburt an empfohlenen Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen, der Behandlung im akuten Krankheitsfall und der Therapie chronischer Erkrankungen die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen erhalten oder wiederherstellen.

Wir möchten jedes Kind als Individuum Dr. med. Isabel Kipp und Dr. med. Christian Müller
auf seinem eigenen Weg begleiten.

Der Kontakt mit heranwachsenden und
jungen Familien macht uns Spaß!

Herzlichst,

Ihre Isabel Kipp & Christian Müller